Willkommen

... auf den Seiten der Mitteldeutschen Gesellschaft für Katathymes Bilderleben und imaginative Verfahren in der Psychotherapie und Psychologie e.V. - MGKB

Wir möchten Ihnen hier Informationen zur Katathym Imaginativen Psychotherapie und zur Arbeit der MGKB geben. Die Seiten werden ständig aktualisiert. So würden wir uns freuen, wenn Sie öfter mal vorbeischauen.
Für Anfragen und Anregungen sind wir dankbar.

Aktuelle Seminare: Grund- und Aufbaukurse

Zentrale Weiterbildungsseminare in Meisdorf und Berlin-Schmöckwitz

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die MGKB überarbeitet gerade das Konzept der zentralen Seminare. Deshalb werden die Seminare im Jahr 2019 in Meisdorf und Berlin Schmöckwitz nicht stattfinden.

Das nächste zentrale Weiterbildungsseminar der DGKIP in Berlin Schmöckwitz findet vom 23. bis 26. Januar 2020 statt.

Das 19. Internationale Fortbildungsseminar  der Baltischen Arbeitsgruppe für KIP findet in diesem Jahr in der Zeit vom 22.08.- 25.08.2019 in Toila (Estland ) statt. In diesem Zeitraum feiern wir mit dem Vorsitzenden der BAKIP,  Herrn Georgi Belotserkovski (MD) seinen 70. Geburtstag.

Einzelheiten bezüglich einer evtl. gewünschten Teilnahme sind über folgende Adressen zu erfahren :

Georgi Belotserkovski: georgi@ahtmehaigla.ee    oder  Prof. Hennig: heinz.hennig@medizin.uni-halle.de

Buch-Empfehlungenen

Ulrich Bahrke und Karin Nohr

Katathym Imaginative Psychotherapie
Lehrbuch der Arbeit mit Imaginationen in Psychodynamischen Psychotherapien
Springer 2013, ISBN 978-3-642-03253-0

   

Michael Geyer Hg.

Psychotherapie in Ostdeutschland - Geschichte und Geschichten 1945-1995
Vandenhoeck u. Ruprecht, ISBN 978-3-525-40177-4, erschienen im August 2011
In diesem von 60 Autoren erarbeiteten Band (u.a. v. Erdmuthe Fikentscher und Heinz Hennig) wird sowohl die Geschichte der MGKB als auch des MIP dargestellt.


H. Hennig, E. Fikentscher, U. Bahrke, W. Rosendahl

Beziehung und therapeutische Imaginationen

Katathym Imaginative Psychotherapie als psychodynamischer Prozess

[Besucherzähler]